Termine  Trainer  Trainingszeiten  News 

Fußball (Junioren) - G1

G1 in Wolbeck erfolgreich

Am Sonntag machte die G1 sich auf zum Sommerturnier des VFL Wolbeck. Nach Tagen des Fußball guckens vor dem Fernseher brannten die Jungs darauf, wieder selbst vor die Lederkugel zu treten. Das bekam dann auch direkt im ersten Spiel das Team des Gastgebers aus Wolbeck zu spüren. Eine Angriffswelle nach der nächsten rollte auf das Tor der Münsteraner. Allerdings ließen sich die 09er ganz in Manier von Jogi`s Männern auch zweimal eiskalt auskontern, so dass am Ende ein 5:2 auf dem Turnierzettel stand. Zwischen den Spielen schworen die Trainer die Kicker dann ein, die Abwehrarbeit nicht gänzlich zu vergessen, was dann im zweiten Spiel gegen starke Gegner aus Ostbevern auch gleich hervorragend funktionierte, allerdings blieb dabei dann die Offensive auf der Strecke und das Spiel endete torlos. In den weiteren Matches gegen Rinkerode und Hiltrup gelang es dann jedoch beides zu verbinden und so konnte mit einem 4:0 und einem 2:0 der Gruppensieg und der damit verbundene Einzug ins Halbfinale verbucht werden. Hier traf man erneut auf das Team des Gastgebers und in einem hochdramatischen Spiel fiel mit dem Schlusspfiff der vielumjubelte Siegtreffer für die Grevener. Im abschließenden Finale gegen das bis dahin noch ungeschlagene Team des SC Gremmendorf zeigten die kleinen 09er dann aber nochmal alles und ließen den Gegnern kaum Zeit zum Luft holen. Lautstark angefeuert von den Jungs aus der G2, die im gleichen Turnier einen hervorragenden 8. Platz belegten, gelang ein 6:0-Sieg. Dekoriert mit Medaillen und einem Siegerpokal ging es zurück in die Heimat, wo man sich dann wieder der Fussball-WM in Russland widmen konnte.

Begrüßung vor dem Spiel

Sturmlauf

Siegerphoto

 

erstellt von: Michael Gellenbeck am: 02.07.2018

PDF-Datei erzeugen